DORFGARTEN

GARTEN FÜR BLÜHENDE NATUR & GEMEINSCHAFT


Mit dem neu gegründeten Verein entsteht im Herzen des Dorfes ein blühender Garten. Hier erlebst du eine schöne Verbindung zur Natur, zur Erde, zu Mitmenschen und dir selbst.

Natürlich. Gemeinschaftlich. Vielfältig.

Der Dorfgarten ist BIO-Zertifiziert und umfasst ein ca. 0.5 ha großes Grundstück hinter dem Sennhaus in Andelsbuch, welches die Eigentümerin und stellvertretende Obfrau, Elisabeth Rom großzügig zur Verfügung stellt. Die 51 Spalier- und 33 Hochstamm-Obstbäume wurden vor ein paar Jahren unter der Leitung von Werner Schedler und den Mitgliedern der "Obstbombündt" gepflanzt. Dazwischen entstanden nach und nach Ackerflächen mit Gemüse, Blumen und Kräutern sowie eine Benjes-Hecke als Unterschlupf für Bienen und Insekten.

Von März bis Oktober gibt es einen gemeinsamen Gartentag im Monat, an dem sich die "Dorfgärtler" gemeinsam der Pflege des Obstbaumbestandes, der Heuwiese und den gemeinsamen Gartenflächen widmen. Mit der Beteiligung am Gemeinsamen haben Vereinsmitglieder die Möglichkeit, ein eigenes Stück Garten zu bepflanzen und so Zugang zu gesunden, naturbelassenen Lebensmitteln zu erhalten.

Mitglied werden

Werde Mitglied und bringe den DORFGARTEN zum Blühen.